Micro BMW Colibri

Erster E-Scooter von E-Micro und BMW mit Straßenzulassung

Nun hat es auch E-Micro geschafft, eine Straßenzulassung für den kleinen E-Micro M1 zu bekommen. Dieser E-Scooter ist besonders leicht und klein in den Abmessungen. Ganz klar, das dieser E-Roller sich gut dazu eignet, ihn mit im Auto zu transportieren. Auf die selbe Idee ist nun auch BMW gekommen. Damit man sein Image nach den Diesel-Skandal aufbessern will, braucht es nun Angebote für die Kundschaft. Das grüne Gewissen soll bedient werden. Und wie bekommt man das hin  ? Selbstverständlich mit einem E-Scooter. Da man das aber bei BMW nicht selber kann, bietet sich eine Kooperation mit einen erfahrenen Hersteller an. E-Micro hat viel Erfahrung in der Entwicklung von E-Scootern. Daher steckt im MICRO for BMW E-Scooter ein MICRO Colibri.

ICON BIT KICK SCOOTER TRACER STREET IK-1972K mit Straßenzulassung

Nun kommt auch ICON BIT endlich mit einem E-Scooter auf den Markt. Damit gibt es nun endlich auch wieder ein E-Tretroller der unter 500 Euro kostet. Bei Mediamarkt und Saturn konnte man dieses Modell schon im Juni vorbestellen. Doch leider hat sich der Prozess der Straßenzulassung um einiges verzögert. Aber nun ist es endlich soweit. Deswegen schauen wir uns einmal die Daten des TRACER STREET IK-1972K an.

Voi kostenlos mieten kaufen

Voi E-Scooter 60 Minuten kostenlos mieten

Fast jeder kennt sie , doch nicht jeder mag sie. Die Rede ist von Leihrollern in deutschen Großstädten. Etliche Anbieter machen es möglich, das man E-Scooter testen kann. Nun bietet Voi die Möglichkeit, das man durch die Teilnahme an der eigenen Fahrschule und dem Newsletter ganze 60 Minuten kostenlos mit dem E-Scooter unterwegs sein kann. Doch wie genau funktioniert das Ganze.

SXT max kaufen oder cityblitz beast kaufen

E-Scooter SXT Max oder City Blitz BEAST kaufen

Identisch oder doch unterschiedlich ? Genau diese Frage stellen sich viele Kunden. Da sucht man einen E-Scooter mit Federgabel und großem Akku, und was findet man ? Die 2 Modelle von CityBlitz und SXT. Doch halt, wo ist da überbaut ein Unterschied ? Der Preis ist schon einmal anders. SXT will für sein Spitzenmodell (SXT Max)  knapp 200 Euro mehr als CityBlitz (CB076SZ BEAST) . Doch woher kommt die Preisdifferenz ? Schauen wir uns doch erst einmal die wichtigsten Daten im Überblick an .

SoFlow SO2 stvo

SoFlow SO2 jetzt mit Straßenzulassung

SoFlow hat es wieder geschafft. Nach dem schnellen Start vom SoFlow SO6, ist nun auch der kleine Bruder bereit für die deutschen Straßen. Das freut viele Kunden, weil der SO2 ein durchaus starker Konkurrent für die anderen E-Scooter auf dem Markt ist. Die Form ist nicht ganz so stylisch wie der S06, aber auf die inneren Werte bzw. Daten kommt es ja an. Hier wird mit einer guten Reichweite von 35 – 40km ( je nach Fahrweise ) geworben. Dank des großen 12,8 Ah Akku kann das schon stimmen. Weiterer Vorteil beim SoFlow S02 ist der Heckantrieb.

OTTONOW E-Scooter

OTTO Now E-Scooter – Viele Kunden sind enttäuscht

Wenige E-Scooter und zu viele Kunden. So könnte man den Start des Angebotes von Otto Now bezeichnen. Heute sollte für die Fans der E-Scooter eigentlich kein Unglückstag sein, doch der Freitag der 13. hat zugeschlagen. Schon 5 Minuten nach 11 Uhr gab es keine Roller mehr. Die Nachfrage war einfach zu groß. Die Server wurde in die Knie gezwungen und schon war auch die Zeit vorbei.

SoFlowSo6 gegen SoFlowSo2

SoFlow SO6 oder SoFlow SO2 ? Welcher E-Scooter ist der Bessere ?

Kaum gibt es E-Scooter auf dem Markt, schon wird die Auswahl immer schwieriger. Um eine kleine Entscheidungshilfe beim Schweizer Anbieter Soflow soll es sich in diesem Beitrag handeln. Wo gibt es Gemeinsamkeiten und wo die größten Unterschiede. Welcher E-Scooter von SoFlow ist der Bessere ? Kann der SoFlow SO6 oder der SoFlow SO2 den Vergleich gewinnen ? Alles das wollen wir hier beantworten. Doch zuvor erst einmal den direkten Vergleich der beiden Modelle .

CityBlitz 3 E-Scooter

CityBlitz veröffentlicht 3 neue E-Scooter mit Straßenzulassung

Der Markt der E-Scooter ist ordentlich in Bewegung und auch CityBlitz ist nicht untätig. Da wundert es auch nicht, das im MediaMarkt und Saturn bereits 3 weitere Modelle mit einer Straßenzulassung angeboten werden. Diese sind im Vergleich zu den ersten E-Scooter, welche noch auf Modellen ohne Straßenzulassung basierten , komplett neu konstruiert und viel formschöner, wenn es um die Anbringung von Beleuchtung und Kennzeichen geht.

SoFlow SO6 E-Scooter

E-Scooter SoFlow SO6 wird vom KBA zugelassen

Noch gibt es ganz wenige E-Scooter mit einer Zulassung für Deutschland. Noch schlechter sieht es mit einer schnellen Lieferung aus. Da wundert es schon etwas, das plötzlich ein DSL- und Telefonanbieter mit einem eigenen E-Scooter auf den Markt kommt. Bereits im Vorfeld hat 1und1 massiv Werbung im TV geschaltet. In sozialen Netzwerken wurde heiß diskutiert, ob das nur ein Werbetrick ist. Doch das war es nicht. Wie versprochen, konnte man am Freitag den 09.08.19 eine Zulassung durch das KBA vorweisen. Der SoFlow SO6 ist ein Modell des Schweizer Anbieters SoFlow, welches mit vielen durchdachten Funktionen auf den Markt kommt. Dazu gehört der starke 350 Watt Motor sowie der relative große Akku mit dem Reichweiten von bis zu 30km. Durch eine eigene App soll es möglich sein, die Fahrzeit, Distanzen , Geschwindigkeiten , Temperatur und Akkulaufzeit abzurufen.