Egret Eight V3

Egret Eight V3

Allgemein / Bedienung

Der kleine Bruder vom Egret Ten. Etwas leichter und kompakter. Das Konzept des Egret Eight V3 liegt in der Verwendung als Alltagsscooter. Schnell aufklappen, Wege erledigen und wieder zurück. Dank des geringen Gewichtes von nur 14kg ist das kein Problem. Der starke 350Watt Motor bietet stets ordentliche Beschleunigung. Steigungen stellen kein Hindernis dar. Die Bedienung ist simple und schnell erlernt. Einfach auf den Egret Eight V3 stellen und mit dem Zeigefinger leicht das Gas betätigen. Schon kann die Fahrt losgehen. Der integrierte Bordcomputer bietet einen Blick auf die aktuelle Geschwindigkeit und den Akkustand.

Federung / Fahrkomfort / Gewicht

Der Egret Eight V3 besitzt eine Kombination aus Stoßdämpfern und Reifenfederung für den Fahrkomfort. Die 8 Zoll Luftreifen bieten eine gute Straßenlage und schlugen Bodenwellen oder Unebenheiten gut weg. Die Stoßdämpfer am Vorder – und Hinterrad bieten auch bei Waldwegen und Schotterpisten eine sichere Bedienbarkeit des Eight V3 an. Das große Trittbrett bietet ausreichend Platz für die Füße. Das anti-rutsch Griptape verhindert bei Nässe, dass man vom E-Scooter rutscht, auch wenn die Fahrt etwas schneller ist.

Bremsen / Licht / Sicherheit

Die wartungsarmen Trommelbremsen bieten eine super Bremsleistung. Im Vergleich zu Scheibenbremsen, sind diese  wesentlichen unempfindlicher gegenüber Verschmutzungen. Der Eight V3 besitzt alle Voraussetzungen der StVO. Ein helles Frontlicht mit LED sowie ein Rücklicht mit Bremslichtfunktion, sorgt hier auch bei Dunkelheit für ausreichend Sicherheit. Besonders schön ist beim Egret Eight V3 die Verbindung aus Kennzeichenhalter und Schutzblech gelungen. Das gibt diesem E-Scooter ein besonders elegantes Erscheinungsbild.

Motor / Akku  / Reichweite

Die Höchstgeschwindigkeit liegt beim Eight V3 STVO bei den gesetzlich vorgeschriebenen 20km/h. Der verbaute Akku reicht für eine Reichweite von bis zu 30 km. Das genügt für den täglichen Weg zur Arbeit oder Schule. Gerade in der Kombination aus Reichweite und öffentlichen Nahverkehr kann der Egret Eight V3 seine Stärken ausspielen. Die Verbreitung ist sehr gut gelungen und zeichnet die Produkt der Walberg Urban Electrics GmbH aus. Die Versorgung mit Erstteilen ist durch den Vertrieb in Hamburg immer gesichert.

Bewertung

Anzeige score Zuladungscore
Reifengrößescore Reifenartscore
Federungscore Gewichtscore
Bremsenscore Motorscore
Akkuscore Reichweitescore

Ergebnis = 33 / 45 ergebnis

Egret Eight V3 *
Egret Eight V3
 Preis: € 1.249,00
Jetzt kaufen *
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Technische Daten

EGRET EIGHT V3
Fahrzeuggewicht:14kg
Motor:350W
Batterie / Strom:10,4AH
Batterie / Spannung:36V
Reichweite:30km
Geschwindigkeit:20km/h
Reifen:8“ Luftreifen
Federung:Stoßdämpfer vorne/hinten
Größe zusammengeklappt:103x15x38cm
Antrieb:Hinterrad
Max. Zuladung :100kg
Bremsen:Trommelbremse vorn/hinten
Lenkerhöhe:92-115cm
Beleuchtung:Front- u. Rücklicht
Kartongewicht(e):-
Kartonmaße (L X B X H):-
Produktmaße (L X B X H):111x55,5x92-115cm
Tacho:ja
Klappbar:ja
Material:Alu / Kunststoff
Transport:klappbar
Ladezeit:70% in 2H und 100% in 6H
Baujahr:2019
UVP:1249 Euro
E-Scooter Bestenliste