Micro BMW Colibri

Erster E-Scooter von E-Micro und BMW mit Straßenzulassung

Nun hat es auch E-Micro geschafft, eine Straßenzulassung für den kleinen E-Micro M1 zu bekommen. Dieser E-Scooter ist besonders leicht und klein in den Abmessungen. Ganz klar, das dieser E-Roller sich gut dazu eignet, ihn mit im Auto zu transportieren. Auf die selbe Idee ist nun auch BMW gekommen. Damit man sein Image nach den Diesel-Skandal aufbessern will, braucht es nun Angebote für die Kundschaft. Das grüne Gewissen soll bedient werden. Und wie bekommt man das hin  ? Selbstverständlich mit einem E-Scooter. Da man das aber bei BMW nicht selber kann, bietet sich eine Kooperation mit einen erfahrenen Hersteller an. E-Micro hat viel Erfahrung in der Entwicklung von E-Scootern. Daher steckt im MICRO for BMW E-Scooter ein MICRO Colibri.

E-Mirco M1
Quelle E-Micro

Doch was bietet dieser kleine E-Scooter so an Leistung ? Der verbaute Motor ist mit 150W nicht unbedingt der Bergkönig. Doch einfache Wege in der Stadt oder vom Parkplatz zur nächsten Bus – oder Bahnhaltestelle sind damit kein Problem. Auch der verbaute Akku mit 3,2Ah ist doch recht klein. Aber hier will man auch nur eine bestimmte Nische bedienen. Es geht hier nicht um einen Allround-Scooter mit einer Reichweite von über 30km. Nein , hier möchte man wirklich Wert auf den Begriff „Letzte Meile“ legen. Damit sollen nur Wege bis max 2-5 Kilometer überbrückt werden.

zum E-Scooter

Leichter als vergleichbare E-Scooter

Deshalb hat  E-Micro auf alles verzichtet, was nur ansatzweise Gewicht kostet. Das Ergebnis ist ein Gesamtgewicht von nur 9,9kg. Damit ist man unter der magischen Grenze von 10kg geblieben. Ob dieser E-Scooter nun ein Kassenschlager wird und jeder Autobesitzer diesen Scooter als Ergänzung nutzt, bleib abzuwarten. Der Preis ist allerdings auch nicht ohne. Schlappe 899 Euro sind schon eine Ansage. Wer allerdings einen wirklich kleinen und leichten E-Scooter für den Kofferraum sucht, sollte sich den E-Micro M1 oder auch MICRO for BMW einmal genauer ansehen. Wer allerdings das Auto ganz oder teilweise ersetzen möchte, braucht einen E-Scooter mir größer Reichweite wie z.B. den Segway Ninebot max G30D.

Bewertung

Anzeige score Zuladungscore
Reifengrößescore Reifenartscore
Federungscore Gewichtscore
Bremsenscore Motorscore
Akkuscore Reichweitescore

Ergebnis = 19 / 45 ergebnis

Weitere E-Scooter gibt es in der Bestenliste .