voi kaufen

Voi will zum E-Scooter Marktführer in Deutschland werden

Ab dem 15.06. sollen sie durch Deutschland rollen.

Die E-Scooter werden der Trend im Jahr 2019. Schon wie aus anderen Ländern bekannt, wollen auch die großen E-Scooter – Sharing Anbieter in Deutschland durchstarten. Zu den Marktführern gehört hier der schwedische Vermieter Voi. In einem Interview mit der Wirtschaftswoche wurden über 30 Städte genannt, in welchen man die E-Scooter aufstellen will. Da hält man sich bei den anderen Anbieter ( z.B. Lime,Flash oder e-Floater) mit der Nennung von Städten eher zurück. Neben den Großstädten wie München , Berlin und Hamburg will man auch in den kleineren Städten aktiv sein . Dazu gehören auch Nürnberg , Wiesbaden und Lübeck. Die Anbieter sehen in der Vermietung von E-Scootern ein riesiges Geschäft und wollen in allen Städten ab 200.000 Einwohnern ihren Service anbieten. Hier will man sich einen Vorsprung auf die Konkurrenz verschaffen.

Das Mieten eines E-Scooters ist sehr einfach und kostet wenig.

Mit einem einem Euro pro Fahrt und 15 Cent pro Minuten kann man sich einen E-Scooter ausleihen. Das ist besonders bei Touristen sehr beliebt, weil man so schnell die Sehenswürdigkeiten einer Stadt gut erkunden kann. Man braucht auch nicht umständlich einen Fahrschein für die S – oder U-Bahn kaufen. Einfach mit dem Smartphone und der App des jeweiligen Anbieters den QR-Code am E-Scooter scannen und der Elektro Scooter ist freigeschaltet. Dann einfach daraufstellen , kurz anschieben und gleichzeitig den Daumen – Gasgriff drücken. Schon geht die Fahrt los. Wie viele E-Scooter, wo verfügbar sind, kann man auch in der App nachprüfen.

Eine Übersicht der Städte und Vermieter findest du hier -> E-Scooter mieten

Wer mit mehreren Leuten eine Tour plant, wird leider etwas Zeit investieren müssen. Wie sich im Ausland herausgestellt hat, ist es nicht so einfach 3 oder mehr E-Scooter am gleichen Platz zu finden. Auch der Preis für eine Fahrt wird nur am Anfang relativ günstig sein , um ein Monopol für die Anbieter aufzubauen.

Preissteigerung in den USA

In den USA gab es in einigen Städten deutliche Preissteigerungen von bis zu 100 Prozent. Wer allerdings noch nicht ganz sicher ist, ob man sich einen eigenen E-Scooter kaufen möchte , sollte unbedingt das Fahrgefühl mit einen Leihroller ausprobieren. Eine Übersicht der besten E-Scooter findet man hier.